Bilderwarenkorb (0) Merkliste (0)

mFlipLock Panik-Sicherheits-Mehrpunktverriegelung 24444PE

Panikfunktion E

Vorteile auf einen Blick

  • 3 Kippfallen mit Geräuschdämmung
  • Leichtes Öffnen unter Vorlast
  • Mit Wechsel
  • Version mit Rundzylinder oder Profilzylinder
  • Dornmass: 30 - 80 mm
  • Eckstulp in 16, 18, 20 oder 24 mm Breite, U-Stulp in 22 oder 24 mm Breite
  • Zulassung nach SN EN 179
  • Zulassung nach EN 1125
  • Zulassung nach EN 1634-1 bis 3
  • Einbruchhemmend bis Klasse RC3 in geeigneten Türsystemen erreichbar

Produktbeschreibung

  • Das Verlassen bei verriegelter Türe, ist über den Innedrücker, eine Panikstange oder eine Pushbar jederzeit möglich. Diese ziehen die 3 Langriegel zurück und gleichzeitig werden die 3 Kippfallen weich (Panikfunktion). Von Aussen ist ein Knauf oder eine Griffstange montiert. Die Türe lässt sich mit dem Schlüssel über den Wechsel von Aussen öffnen.

Anwendungsgebiet

  • Neu- und Renovationsbereich
  • Im Hausinnenbereich
  • In Sicherheits-, Fluchtweg- und Feuerschutztüren.

Hinweis

  • Geeignet für Drehknopf- und Freilaufzylinder.
  • Rahmenseitig nur Riegelschaltkontakt MSL 1886 einsetzen.
  • Dornmass 45/50/65 mm nur auf Anfrage.
  • Rund-Rosetten (querverschraubt) erst ab Dornmass 45 mm.
Technische Daten
Bestellbare Varianten (144)