Bilderwarenkorb (0) Merkliste (0)

mFlipLock basis Sicherheit-Mehrpunktverriegelung 23421

schiessende Falle

Vorteile auf einen Blick

  • Mit Wechsel
  • Version mit Rundzylinder oder Profilzylinder
  • Dornmass: 30 - 80 mm
  • Eckstulp in 16, 18, 20 oder 24 mm Breite, U-Stulp in 22 oder 24 mm Breite
  • Zulassung nach EN 1634-1 bis 3
  • Einbruchhemmend bis Klasse RC3 in geeigneten Türsystemen erreichbar

Produktbeschreibung

  • Bei diesen Mehrpunktverriegelungen ist auf der Tür-Innenseite Türdrücker angebracht auf der Tür-Aussenseite hingegen kann ein Knauf, Stossgriff oder Türdrücker montiert werden. Das Öffnen der Türe erfolgt über den Wechsel oder über den Schlüssel und Türdrücker. Die Türe wird wieder über den Schlüssel verriegelt.

Anwendungsgebiet

  • Im Neubau- und Renovationsbereich
  • In Sicherheits-, Eingangs- und Brandschutztüren

Hinweis

  • Geeignet für Drehknopf- und Freilaufzylinder.
  • Rahmenseitig nur Riegelschaltkontakt MSL 1886 einsetzen.
  • Dornmass 45/50/65 mm nur auf Anfrage.
  • Rund-Rosetten (querverschraubt) erst ab Dornmass 45 mm.
  • Mit schiessender Falle für Elektro-Türöffner.
Technische Daten
Bestellbare Varianten (144)